Rezis nach Kategorien

Eigenveröffentlichungen

Wir publizieren auch im Print!

Dies ist der Archivbereich von Comicgate. Hier finden sich Inhalte aus den Jahren 2005-2014.
Zur aktuellen Website wechseln

Home Rezensionen

von Benjamin Vogt Dienstag, 16. Dezember 2014

alt

Cover Krän 6 Die Albenreihe Krän wurde zuletzt zwischen 2000 und 2003 vom Verlag Schreiber & Leser in fünf Ausgaben veröffentlicht. Nach längerer Abstinenz des titelgebenden Barbaren darf dieser fortan seine Axt bei Finix Comics schwingen.

Dort wird der in Frankreich vorgelegte Band 6 übersprungen (d.h. die deutsche Nummerierung der Serie weicht von der Original-Nummerierung ab), da es sich dabei nicht um einen reinen Comic, sondern um eine Enzyklopädie handelt. Auf diese, für Fans unverzichtbaren, Inhalte muss man jedoch auch hierzulande nicht verzichten: Finix druckt in dem vorgelegten, sechsten Album das erste, aus 16 Seiten bestehende Drittel als sattes Bonusmaterial ab. In den zwei noch folgenden Alben finden dann entsprechend die weiteren Teile der Enzyklopädie ihren Platz.

Seite aus Krän 6 Krän ist klassischer Fantasy-Funny, der allerdings gerne mit überbordender Gewalt und Sex kokettiert. Die Serie folgt dem Barbaren Krän und seinem Kompagnon, dem Zwerg Kunu, die im Königreich Rabaukistan das Abenteuer suchen.
Im aktuellen Band eskortieren sie eine Prinzessin auf dem Weg zu deren Vermählung. Absurde Begebenheiten bleiben dabei nicht aus. Das sechste Album ist in sich abgeschlossen und kann auch von Neueinsteigern problemlos gelesen werden. Um sich in der grobschlächtigen Barbarenwelt von Krän mit ihren markigen Sprüchen und dem deftigen Humor zurechtzufinden, benötigt man kein Vorwissen.

Autor und Zeichner Éric Hérenguel (Die Reise ans Ende der Welt, Silbermond über Providence) hat hier, in Zusammenarbeit mit Hervé Richez und El Rico, einen wirklich lesenswerten Comic erschaffen. Umso erfreulicher, dass die Serie auch in Deutschland endlich ihre verdiente Fortführung findet.

Der erste Teil der angehängten Enzyklopädie ist im Übrigen sehr liebevoll aufgemacht und enthält neben Figurenbeschreibungen und einer Landkarte auch noch weitere Comickurzgeschichten.

 

Wertung: 8 von 10 Punkten

Schicker Funny-Titel rund um einen schrägen Barbaren mit Ecken und Kanten

 

Krän 6 - Die Prinzessin aus Lekmish
Finix Comics, August 2014
Text: Éric Hérenguel, Hervé Richez, El Rico
Zeichnungen: Éric Hérenguel
Übersetzung: Tobias Haßdenteufel
64 Seiten, farbig, Hardcover
Preis: 15,80 Euro
ISBN: 978-3-945270-01-1
Leseprobe

Jetzt bei amazon.de anschauen und bestellen!

Abbildungen ©  der dt. Ausgabe: Finix Comics

 

Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
Dieser Inhalt wurde gesperrt. Sie können keine Kommentare abgeben.

busy